Nachdem die Gemeinde Mittenaar in diesem Jahr aus den bekannten Gründen ihren Ferienpass abgesagt hat, wollte der SV Ballersbach etwas für die Jugendlich anbieten. Mit einem Abschlusswettkampf auf ihrem Bogengelände hat der Schützenverein Ballersbach seine FerienSpass Aktion beendet.

 

 

Insgesamt 13 Teilnehmer haben sich 4 Wochen lang jeweils mittwochs in den Sommerferien an dem Sportgelände bei der Johann-Heinrich Alsted Schule in Mittenaar getroffen, um dem Umgang mit dem Pfeil und Bogen zu erlernen. Die gemachten Fortschritte konnten die Teilnehmer in einem Abschlussturnier dann auf dem neu angelegten Bogengelände am Schützenhaus in Ballersbach unter Augen der mitgekommenen Eltern unter Beweis stellen.

 

  

 

Nach  der gemeinsamen Siegerehrung mit Medaillen und Süßigkeiten wurde die Abschlussfeier zünftig mit einem Grillnachmittag beendet.

 

Jürgen Gehrig
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 
www.schuetzenverein-ballersbach.de