Hallo liebe Vereinsvertreterinnen und Vereinsvertreter,
Hallo liebe Freunde des Wurfscheibenschießens!

Am 02.10.2021 findet in Wiesbaden die offene Hessische Landesmeisterschaft 2021 statt.
Wer mitmachen und für 51€ auf 125 Scheiben schießen will, der sollte sich möglichst schnell mit folgenden Daten bei unserem Bundesflintenreferenten Michael Eck melden:

----------------------------
An:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Hallo, Michael, ich würde mich gerne zur LM Compak 2021 am 02.10. verpflichtend anmelden:

Name:
Vorname:
Straße:
PLZ, Ort:
Telefonnummer:
Geburtsdatum:

Mitglied im DSB/Sportschütze/Jäger?

Wettkampfpass
Passnummer:
----------------------------

P.S.: Was ist Compak-Sporting? Hier eine ganz knappe Beschreibung.

Eine Wurfscheiben-Disziplin. Wird also mit der Flinte geschossen (max. Kaliber 12, maximal 28g Vorlage, Blei, kein Streukreuz, DF, BDF oder Halbautomat - die werden jedoch nicht so gerne gesehen und müssen ggf.
immer wieder entladen werden).
Man steht ähnlich wie beim Trapschießen mit 5 Personen nebeneinander, jedoch in Schußbegrenzer, eine Art von Käfigen. Vor einem steht ein Mikrofon mit Leuchte und ein Blatt Papier auf denen untereinander Buchstaben stehen.

Wenn man an der Reihe ist, guckt man sich die erste Zeile der Buchstaben an, läd die Flinte mit zwei Schuss und ruft die Wurfscheibe mit kräftigem Laut ab. Diese wird auf dem Platz dort geworfen, wo eine Tafel mit gleichem Buchstaben steht.
Dann sind die anderen Schützen dran. Ist die Reihe durch, beginnt man mit dem nächsten Buchstaben. usw. Bis man 25 Schuss geschossen hat. Dann ist die Runde beendet.

Als zusätzliche Schwierigkeit gibt es Dubletten. Diese werden entweder auf Schuss oder simultan geworfen. (zwei Buchstaben/zwei Ziele) Das bedeutet, dass man erst die Wurfscheibe aus Richtung des erst aufgeführten Buchstaben beschießen muss, dieser Schuss löst die zweite Scheibe aus und man beschießt das zweite Ziel.
Bei den Simultandubletten fliegen beide Scheiben gleichzeitig los und man muss sie in der Reihenfolge der gelisteten Buchstaben beschießen.

Die Wurfscheiben können als Querreiter, sich entfernende oder auf einen zukommendes Ziel geworfen werden. Gerade oder kurvige Flugbahnen haben oder als Rollhase kommen.

Jeder Treffer gibt einen Punkt. Wer die meisten Punkte hat, liegt vorne.
Ob Voranschlag oder nicht, ist hier egal.

So ähnlich wie im Video: https://youtu.be/Ioo-Bza7RZ4?t=82

Infoseite zur Disziplin: https://www.wurfscheibe.net/einfuehrung/disziplinen/jagdparcours/compak-sporting/


Mit den besten Grüßen, 
Dunja Boch & Matthias Macherey