Liebe Schützenschwestern und Schützenbrüder,

 

nun ist es leider amtlich. Wir müssen erneut unsere Sportstätten bis mindestens Ende November schließen.
Wir alle haben uns zwar sehr gefreut den Sportbetrieb wiederaufzunehmen, doch wir sind uns auch im Klaren gewesen, dass es evtl. noch einmal zu Einschränkungen kommt.

Da wir dennoch hoffen, die Rundenwettkämpfe nach einiger Zeit wieder fortzusetzten, behalten vorerst die Wettkampfpläne ihre Gültigkeit. Die ausgefallenen WK werden an die jetzigen Wettkampfpläne angehängt.
Das Einstellen der kompletten RWK kann dadurch hoffentlich noch umgangen werden.

Natürlich ist es jedem Verein immer noch freigestellt, seine Mannschaft*en zurückzuziehen.
Wie schon angekündigt, werden keine Strafgelder erhoben.  Weder bei verspäteter Meldung noch bei dem Abmelden ganzer Mannschaften.

Auch wenn es sehr schade ist und wir uns gerade wieder in die Wettkämpfe eingefunden haben, die Gesundheit aller geht vor und wir leisten selbstverständlich unseren Beitrag.

Wir wünschen Euch alles Gute, eine gesunde Zeit und dass niemand den Spaß am Schießsport verliert.

 

Mit den besten sportlichen Grüßen
Dunja Boch
Bezirksschützenmeisterin SB21 Lahn-Dill

 

 

Die Schützengilde Kapitaler Hirsch Mandeln geht in der Jugend-Challenge als 3. Verein an den Start.

Mit drei Team und sechs Schützen*innen startet der SV Mandeln, betreut von ihrem Sportleiter Sven Oppermann, in die Jugend-Challenge.

     
Emma Karle und Lea Gütting Mellissa Nassauer und Lilly Karle Robin Nassauer und Lukas Schwabbauer


Es wird immer spannender!

Bei jeder „Wasserstandablesung“ wird die Tabelle wieder neu gemischt.

Abschluss ist der 21. Dezember 2020. Bis dahin kann sich noch viel ändern!
Am Ende gibt es sogar etwas zu gewinnen 😊

 

Mit den besten Grüßen
Dunja Boch
Bezirksschützenmeisterin SB21 Lahn-Dill 


ähnliche Artikel:
Ausschreibung Jugend - Challenge
Jugendseite des SB21
Neues von der Jugend - Challenge
Jugend - Challenge 2020 beginnt