Liebe Sportkameradinnen und Sportkameraden,

Auch in diesem Jahr startet der Schützenbezirk 21 Lahn-Dill wieder den 2. Luftgewehr Auflage Challenge Cup 2020. Das Finale im Kampf um den Pokal findet bei dem Titelverteidiger SV Ebersgöns am 31. Oktober 2020 statt.

Dazu sind alle Mannschaften der Luftgewehr Auflage Wettkampfrunde 2019/2020 recht herzlich eingeladen mitzumachen. Auf rege Teilnahme würden wir uns freuen.

Die Ziehung vom 04.03.2020 ist aufgrund diversen Fehlern mit sofortiger Wirkung annulliert.

Es wird eine neue Ziehung geben, nur anhand angemeldete Mannschaften die teilnehmen möchten. Sendet bitte zur Teilnahme am 2. Luftgewehr Auflage Challenge Cup 2020 eure Anmeldung über das beigefügte Anmeldeformular bis zum Meldeschluss 03.04.2020 an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! senden.

Es wird die Paarungen unter Aufsicht von unserem Referenten Auflage Willi Blieder neu ausgelost. Die daraus entstehenden Paarungen werden den Vereinen mit den Terminen der jeweiligen Wettkampfwochen mitgeteilt.

Es wird je nach Paarungsanzahl etwa 5 Wettkampfwochen im Sportjahr 2020 geschossen.

Die angegebenen Termine gelten als Ende der Wettkampfwoche. Den jeweiligen Schießtag müssen die Mannschaftsführer untereinander abstimmen wann in der Wettkampfwoche der Wettkampf stattfinden soll.

Der erste Termin wird den Mannschaften durch die Sportleitung bei der Auslosung mitgeteilt.

Wertung

Es werden 30 Schuss geschossen.

Ausgewertet wird in Papierform per Wettkampfprotokoll, dies wird den Mannschaftsführern nach der Auslosung zugesandt.

Dieses Wettkampfprotokoll ist ausgefüllt an die Bezirkssportleitung C. Hofmann u. Rundenkampfleitung Gewehr A. Daub zu senden. Alle Scheiben und Ausdrucke sind bis zum Folgewettkampf beim gastgebenden Verein aufzubewahren.

Nach dem ersten Wettkampf werden nur alle Sieger aus der ersten Ziehung, erneut zur 2. Paarung ausgelost wer der neue Gegner ist. Dies wird bis zum Finalkampf der letzten 4 Mannschaften so durchgeführt.

Teilnehmer:

Es können alle 42 Mannschaften des Rundenwettkampfes 2019/20 teilnehmen bzw. anmelden.

In der Klasse Senior(en)innen (Klasse 70 – 79), die Mitglieder des Hessischen Schützenverbandes und Mitglied bei dem gemeldeten Verein sind.

 

Mit freundlichen Grüßen 
Christof Hofmann
Bezirkssportleiter