Liebe Sportfreunde,

Im Sportjahr 2019 wird der Schützenbezirk 21 Lahn-Dill ein Pokalschiessen im Wettbewerb Luftgewehr Auflage veranstalten. Dazu sind alle 39 Mannschaften des Rundenwettkampfes 2018/19 intergiert.

Es wird im Auslosungssystem mit 20 Paarungen aus allen Mannschaften beider Altkreise (gemischt) im KO System geschossen. (Sie beigefügte Systemtabelle am Ende des Beitrages)

Geschossen wird an 5 Terminen über das Sportjahr 2019 verteilt.

Geplant sind 01.03.2019; 26.04.2019; 28.06.2019; 30.08.2019 und 12.10.2019 ( Änderung sind vorbehalten )

Am 5.Termin wird das Halbfinale und Finale mit Siegerehrung an einem Ort stattfinden.

Die Auslosung der Paarungen fand bei der Mannschaftsführersitzung am 15. Februar 2019 statt.

Der Verein der bei der Losung einer Paarung als erstes gezogen wurde ist Ausrichter des Wettkampfes dieser Paarung. Der Sieger geht in die nächste Runde. Alle Ergebnisse werden hier im Internet veröffentlicht!

Wir freuen uns euch bei dem Pokalschiessen begrüßen zu dürfen und wünschen allen viel Freude!

Mit freundlichem Schützengruß
gez. Christof Hofmann
Bezirkssportleiter


 

Teilnehmer :

Es nehmen alle 39 Mannschaften des Rundenwettkampfes 2018/19 teil
Teilnehmen dürfen alle Senior(en)innen (Klasse 70 – 79) die Mitglieder des Hessischen Schützenverbandes und Mitglied bei dem gemeldeten Verein sind.

Wettbewerb

Nach der Sportordnung des Deutschen Schützenverbandes.
Die Paarungen werden ausgelost.
Der Sieger des Wettkampfes geht in die nächste Runde!

Austragungsort

Der Verein, der bei der Losung einer Paarung als erstes gezogen wird ist Ausrichter des Wettkampfes dieser Paarung.
Sollte aus technischen Gründen nicht möglich sein kann auch mit dem Gegner getauscht werden.

Mannschaftswertung

Es wird in eine Offene Klasse geschossen.
Drei Schütz(en)innen eines Vereins, die als Mannschaft gemeldet sind.

Wettkampftermine

Es wird an 5 Wettkampfterminen im Sportjahr 2019 geschossen.
Der erste Termin wird den Mannschaften durch die Sportleitung bei der Auslosung mitgeteilt.
Die restlichen Termine werden bei der Information des nächsten Wettkampfes festgelegt und werden durch die Sportleitung mitgeteilt.

Wertung

Es werden 30 Schuss geschossen.
Vorrangig werden alle Wettkämpfe in Zehntelwertung geschossen.
Wenn dies technisch nicht möglich ist, wird in ganzen Ringen gewertet.

Finale

Es ist beabsichtigt ein Halbfinale und Finale ( 4 Wettkämpfe ) im Oktober beim SVGA Eisemroth oder SV Erdbach durchzuführen mit anschließender Siegerehrung.